Zur CCInfo-Startseite
 
Palmen für Zimmerkultur
 
   
 
Startseite CCInfo
 
Foren
Pflanzen
  Citruspflanzen
  Palmen
  - Palmenarten
  - Palmenpflege
  - Überwinterung
  - Krankh./Schädling
  - Kauftips
  - Literatur
  - Anzucht
  Kakteen
  Exotische Pflanzen
  Balkonpflanzen
  Zimmerpflanzen
  Grundlagen
  Pflanzen-Links
  Pflanzen A-Z
Foto und Fotolabor
Technik/Elektronik
Verschiedenes
Impressum
 


F.A.Q.
Suche
Was ist neu?



Sponsor werden
 

Vorherige Seite
Für ganzjährige Zimmerkultur sind grundsätzlich alle Palmen als Jungpflanzen geeignet. Zimmerkultur kann normalerweise solange erfolgen, bis sie zu groß geworden sind. Es gibt jedoch einige Arten, die sich besonders durch den geringen Lichtbedarf für die problemlose Kultur im Zimmer anbieten. Andere Arten benötigen hingegen ganzjährig Wohnraumtemperatur, um zu gedeihen.

In der Übersicht über die  Palmenarten ist jeweils angegeben, welche Arten sich für Zimmerkultur eignen. Insbesondere Anfänger und Leute mit nicht so deutlich ausgeprägtem gärtnerischen Geschick sollten es (in dieser Reihenfolge) mit folgenden Palmenarten probieren:

Deutscher Name Botanischer Name Kommentar
 Bergpalme Chamaedorea elegans Preisgünstige, sehr robuste Palme für relativ dunkle Standorte
 Rhapis Rhapis excelsa oder humilis Ziemlich teure, aber robuste, außergewöhliche Palme für relativ dunkle Standorte
 Kentiapalme Howea forsteriana Nicht ganz billige, elegante Palme für relativ dunkle Standorte
 Goldfruchtpalme Chrysalidocarpus lutescens Preisgünstige, sehr robuste Palme für helle Standorte (auch in Hydrokultur erhältlich)
 Fischschwanzpalme  Caryota mitis Preisgünstige, etwas ungewöhnliche, robuste Palme für helle oder halbschattige Standorte (auch in Hydrokultur erhältlich)
  

Vorherige Seite
Seitenanfang







Legende:    =Verweis auf eine andere Datei (Ladezeit)    =Verweis innerhalb der aktuellen Seite (Zugriff ohne Ladezeit)
 =Es folgt eine eMailadresse    =Dies ist ein Download

Alle Angaben in Zusammenhang mit dieser Site wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Trotzdem kann hierfür keine Haftung übernommen werden. Schadenersatzansprüche jeglicher Art sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Chr. Caspari (sofern nicht anders gekennzeichnet). Es gelten die allgemeinen  Benutzungsbedingungen.

Mitteilungen über Fehler sind stets willkommen (Kontaktmöglichkeiten siehe  Impressum). Ich bitte um Verständnis, daß mir infolge Zeitmangels keine Beantwortung von Fragen und erst recht keine individuelle Beratung möglich ist - auch nicht ausnahmsweise. Für Fragen zu Pflanzenpflege, Foto und Technik stehen Ihnen jedoch verschiedene  Foren ("schwarze Bretter") zur Verfügung.


Letztes Update dieser Seite: 23.08.2014 (Untergeordnete Seiten können aktueller sein)